Archiv der Kategorie: Kultur

Fußball WM und Monty Python

Monty Python –  The Philosophers‘ Football Match

Hier der Spielverlauf und die Aufstellung

Advertisements

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Geschichte, Kultur, Sport

36 Ansichten des Eiffelturms: Henri Riviere, ein Pionier der Bildsprache der Graphic Novels

1888-1902 schuf Henri Riviere den Holzschnittyzklus „36 Ansichten des Eiffelturms“ (Les 36 Vues de la Tour Eiffel). In seiner Bildersprache ist er ein Vorläufer der Graphic Novels.

 

Er selbst wieder orientiert sich, wie viele seiner Zeit in Frankreich des späten 19. Jahrhunderts, an den japanischen Holzschnitten, im konkreten an Hokusai und an seinen Zyklus „36 Ansichten des Berg Fuji“.

Les 36 Vues de la Tour Eiffel:

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Kultur, Kunst

Mutter Theresa wird heilig gesprochen

Heute wurde Mutter Theresa heilig gesprochen.

Der britischen Autor Christopher Hitchens über Mutter Theresa:

 

Mutter Theresa

MT  was not a friend of the poor. She was a friend of poverty. She said that suffering was a gift from God. She spent her life opposing the only known cure for poverty, which is the empowerment of women and the emancipation of them from a livestock version of compulsory reproduction.”

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Geschichte, Gesellschaft, Kultur, Religion

La Mancha im November #Cervantes

Vor vierhundert Jahren starb Miguel de Cervantes

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Foto: Harald Glatz

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Bücher, Fotos, Geschichte, Kultur, Kunst

Paris

Alfons in „Die Anstalt“ über die Terroranschläge in Paris

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Gesellschaft, Kultur, Politik

Die EU-Kommission betätigt sich künstlerisch

Die EU-Kommission hat  Dokumente über ihrer Kontakte zur Tabakindustrie publiziert. Allerdings stärkt geschwärzt (zensuriert). Eigentlich ist der gesamte Inhalt geschwärzt.

150826_black-out

Das Ergebnis ähnelt sehr stark dem Film „Arnulf Rainer“ des österreichischen Filmemachers Peter Kubelka.

original

Hier mit dem Künstler

Kubelka-MonumentFilm-1

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Film, Kultur

Die älteste Papst-Karikatur

Gian Lorenzo Bernini hat Innozenz XI  (1676 – 1689) karikiert. Es ist die vielleicht älteste Papst-Karikatur.

Der wohl größte Künstler des 17. Jahrhunderts war auch einer der bösesten.

 

D943082502911

 

Gian Lorenzo Bernini: Er schonte niemanden | ZEIT ONLINE.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Kultur, Kunst, Religion