Friday Music: Musiker gegen Politiker: „Stop Using My Song“

Politiker schmücken sich gerne, zumal in Wahlkämpfen, mit Popsongs und Popmusikern. Geht oft schief, weil die Musiker das nicht wollen, aus grundsätzlichen Gründen, aus politischen Gründen: Bruce Springsteen hatte niemals etwas mit Ronald Reagan am Hut.

Der „Rolling Stone“ hat 34 solcher Beispiele zusammengestellt.

„Stop Using My Song: 34 Artists Who Fought Politicians Over Their Music“.

Die meisten Fälle der Aneignung ohne Einverständnis der Künstler kam  von den Republikanern. Zufall?

Hier einige prominente Fälle.

Bruce Springsteen („Born in the USA) vs. Ronald Reagan

Neil Young („Rockin’In The free World“) vs Donald Trump

Sting („Brand New Day“) vs George W. Bush

Jackson Browne („Running On Empty“) vs John McCain

Heart („Barracuda“) vs Sarah Palin

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Uncategorized

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.