Kommt das Chlorhuhn? #TTIP

Die Verhandlungen zwischen der EU und den USA über ein Handelsabkommen (TTIP) haben in den letzten Monaten für großes Aufsehen gesorgt. In der Arbeiterkammer Niederösterreich fand eine Veranstaltung zum Thema statt. Diskutiert wurden die Themen Konsumentenschutz, Handelspolitik, Umweltschutz und die rechtlichen Aspekte des Handelsvertrages, vor allem das Thema Investitionsschutz für die Konzerne.

Hier meine Power Point Präsentation zum Thema „Konzerninteressen und Konsumentenschutz“

TTIP

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Ökonomie, Internationale Politik, Verbraucherpolitik

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s