Hypo: Noch Mehr Dilettantismus?

„Wenn es stimmt, was der KURIER letzte Woche berichtet hat, daß Georg Krakow und Johannes Kasal die Bad Bank der Hypo-Anstaltslösung leiten sollen, dann setzt die Regierung, speziell Finanzminister Spindelegger, einen weiteren Beweis für den amateurhaften, primär parteipolitisch deteriminierten Umgang mit der größten Wirtschaftspleite Österreichs.“

Eine aktuelle Analyse des Hypo-Dramas von Kurt Bayer

Noch Mehr Dilettantismus? | Kurt Bayer’s Commentary.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s