Monatsarchiv: August 2013

In 15 EU-Staaten sind die Reallöhne gefallen

Seit der Krise, seit 2009,  sind in 15 von 28 EU-Staaten die Reallöhne gefallen.

Bildschirmfoto 2013-08-12 um 09.50.21

Thorsten Müller vom Europäischen Gewerkschaftsinstitut dazu:

EU-Reformpolitik drückt auf die Lohnentwicklung | Arbeit&Wirtschaft.

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Ökonomie, Gerechtigkeit, Verteilung

EU-Kommission plant Subventionen für Nuklear-Renaissance

„Seit Jahren wird uns weisgemacht, dass Atomstrom eine besonders billige Form der Energiegewinnung sei  und wir deshalb nicht darauf verzichten können. Das scheint sich plötzlich geändert zu haben: weil Atomstrom angeblich eine saubere Energieform ist, aber nicht! kostendeckend produziert werden kann, sollen staatliche Förderungen für Investitionen in den Bau von neuen Atomkraftwerken und Dauerbeihilfen für deren Betrieb salonfähig werden.  Die EU-Kommission schraubt deshalb nun an den Umweltschutzleitlinien.“

Susanne Wixforth von der Arbeiterkammer dazu:

EU-Kommission plant Subventionen für die Nuklear-Renaissance | Arbeit&Wirtschaft.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Ökonomie

The Invention of Ideology #Vermögensverteilung

Die Arbeiterkammer hat eine Studie über die Verteilung des Vermögens der „Superreichen“ erstellen lassen.

„Allein das reichste oberste Prozent der Österreicher besitzt mit 469 Milliarden Euro doppelt so viel wie bisher angenommen – und vereint 37 Prozent des Gesamtvermögens auf sich“ ( Profil 5.Agust 2013),

ÖVP-Wirtschaftsbund-Generalsekretär Peter Haubner bezeichnete die Linzer Studie als „zweifelhaft“, da sie von der Arbeiterkammer in Auftrag gegeben wurde.

68eadc7e34cb4d67f612e97080c2e522e86ee8a9

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Ökonomie, Gerechtigkeit, Politik, Verteilung