Wohnen muss billiger werden! – Arbeiterkammer Wien

In elf Jahren sind die Mieten explodiert – sie sind um zwei Drittel mehr gestiegen als die allgemeine Teuerung.

Aber auch weniger Neubauten, die nicht mehr zweckgebundene Wohnbauförderung, explodierende Zinshauspreise und die für den geförderten Wohnbau dramatischen Bodenpreissteigerungen machen Wohnen teuer.

Zu dem Schluss kommen zwei Studien, die die AK beim Wifo und der TU Wien in Auftrag gegeben hat.

Wohnen muss billiger werden! – Arbeiterkammer Wien – Informationen der AK.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Gerechtigkeit, Preise, Verbraucherpolitik

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s