Sprit so teuer wie nie zuvor

Sprit ist so teuer wie nie zuvor. Zu diesem  Ergebnis kommt eine aktuelle Analyse der Arbeiterkammer. Im Verleich zum März 2011 sind die Preise für Eurosuper um 9,3 Prozent gestiegen, für Diesel um 7,5 Prozent. die Autofahrer zahlen laut Berechnungen der AK für eine Tankfüllung um 22 Euro mehr als vor zwei Jahren. Wenig überraschend: Autobahntankstellen sind teurer.

Insgesamt Grund genug, dass der Treibstoffmarkt ein mal genauer untersucht wird.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Gerechtigkeit, Preise, Verbraucherpolitik

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.